GÄSTEBUCH

 

Unser Gästebuch soll den Besuchern unserer Webseite die Möglichkeit geben, den Besuch zu dokumentieren. Wie freuen uns über jede Rückmeldung und jeden Beitrag zu den Inhalten und der Gestaltung unserer Webseite.

  

Änderungsvorschläge und Hinweise zu Fehlern zu Inhalten können auch per E-Mail an

verwaltung@ff-mitschig.at rückgemeldet werden.

  

Das Gästebuch ist nicht dazu gedacht, als Kommunikationsplattform zwischen Einzelpersonen zu dienen. Dazu sind Chats, Foren, das Telefon oder ein netter Plausch beim Kaffee weitaus besser geeignet.

 

 Wir behalten uns das Recht vor, Einträge in unser Gästebuch zu verändern oder zu löschen. Insbesondere wenn,

 

- vulgäre, extremistische, fremdenfeindliche oder ähnliche Ausdrücke verwendet werden

- der Eintrag beleidigende oder zynische Passagen enthält

- persönliche Daten Dritter enthalten sind und wir deren Zustimmung nicht einholen können/konnten

- Firmennamen genannt werden oder auf ähnliche Art Werbung betrieben wird

- Besucher unserer Webseite begründeten Widerspruch gegen die Veröffentlichung eines Eintrages erheben

 

Wir bedanken uns für das Verständnis und freuen uns auf viele Beiträge und Rückmeldungen.

Die Kameradschaft der Feuerwehr Mitschig.

Kommentare: 2
  • #2

    Podlanigerin (Samstag, 23 Dezember 2017 10:11)

    Wirklich Weihnachten ist dann,wenn die Stille der Heiligen Nacht in unser
    Herz gefunden hat. T.Willms
    Wünsche euch und euren Familien ein besinnliches Weihnachtsfest.
    Ein großer Fan von euch Margot

  • #1

    Wolfgang (Donnerstag, 26 Oktober 2017 00:44)

    Das gibt es doch nicht! Will denn heutzutage niemand mehr schreiben? Minimalistisch werden nur mehr Likes und Smilies vergeben.
    Ich hoffe trotzdem, dass der Eine oder Andere, der sich auf unsere Homepage verirrt, doch mal ein wenig Zeit für ein paar Zeilen hat.
    Gruß, Wolfgang